Hospizverein Wattenscheid e.V.

Der Hospizverein Wattenscheid wurde 1993 als eine der ersten Institutionen dieser Art in NRW von 14 Menschen gegründet und zählt heute rund 500 Mitglieder.

Christel Müller-Ovelhey, Bruni Duffner und Monika Bischoping – Hospizfachkräfte mit zusätzlicher Palliative Care-Ausbildung und langjähriger Berufserfahrung in der Kranken- bzw. Altenpflege – sind die drei hauptamtlichen Koordinatorinnen. Sie leiten den Einsatz von zurzeit 58 dafür ausgebildeten Ehrenamtlichen im ambulanten Hospizdienst. Das haupt- und ehrenamtliche Team möchte schwerstkranken und sterbenden Menschen vor allem in ihrer vertrauten Umgebung zu Hause, in Pflegeheimen und in Krankenhäusern Nähe und Zuwendung geben, die Angehörigen entlasten und ihnen Ansprechpartner sein.

Ein kleines Beraterteam gibt Hilfesuchenden in Fragen der Palliativversorgung, zu Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten sachgerechte Antworten und Erläuterungen. Außerdem bietet der Verein hinterbliebenen Angehörigen und Freunden durch eine erfahrene Trauerbegleiterin Unterstützung in der Trauerbewältigung an.